Gewerbegebiet der Gemeinde Satow


Das Gewerbegebiet der Gemeinde Satow ist keine beleuchtete, grüne Wiese und wird nach Bedarf schrittweise erweitert!

gewerbegebiet

Aufgrund

  • der vollständigen Auslastung des ca. acht ha großen Gewerbegebietes im Bereich der B-Pläne Nr. 2 und 3,
  • der weiteren Ausbauabsichten einer im Gewerbegebiet ansässigen Firma und nicht zuletzt durch
  • die nur zwei km entfernte Anschlussstelle zur Küstenautobahn A 20

wird von einer weiteren guten, wirtschaftlichen Entwicklung Satow's als ländlicher Zentralort ausgegangen.

So hat die Gemeindevertretung beschlossen,

  • das Plangebiet bis an die Landesstraße Nr. 11 (Radegaster Kreuzung) zu erweitern, wodurch weitere 11 ha erfasst werden, von denen für die gewerbliche Nutzung etwa 7,7 ha zur Verfügung stehen.